Handlungsfeld

Schule

Ort

Neukölln

Teilnehmer*innen

Schüler*innen

Projekt-Verantwortlich:

Keru Dahm

Projektzeitraum

Oktober bis November 2015


Projektträger

Name:

Freunde der Fritz-Karsen-Schule e.V.

Adresse:

Onkel-Bräsig-Str. 76/78
12359 Berlin

Tel:

E-Mail:

Website:

http://www.fritz-karsen.de/foerderverein-ffks/36-vereine-ffks

2015 Flüchtlinge, Ursachen von Flucht ... (2015)

Projektbeschreibung:

Flüchtlinge, Ursachen von Flucht und Lebensumstände von Flüchtlingen in Berlin. Sonderprojekt mit Schüler/innen der Grundstufe

Mit vier Schulklassen der Grundstufe wird ein unterrichtsergänzendes Sonderprojekt realisiert. Es finden verschiedene Workshops zum Thema „Flüchtlinge in Berlin/ Erfahrungsberichte von Jugendlichen mit Fluchtgeschichte“ (in Kooperation mit Evin e.V.), zum Thema „Ausgrenzung und Diskriminierung“ (in Kooperation mit Kinderwelten e.V.) und zum Thema „Flucht und Asyl“ anhand kindgerechter Literatur und Filmen (durch Lehrkräfte) statt.
Des Weiteren werden die Schüler*innen zwei Theaterstücke angesehen, welche sich mit den Themen auf unterschiedliche Art und Weise auf der Bühne beschäftigen (Kindertheater Atze: „Alle da!“ und GRIPS Theater: „Ein Fest bei Baba Dengiz“).
Ziel des Projekts: Die Schüler*innen werden für die Situation von Kindern sensibilisiert, die mit ihren Familien aus ihren Heimatländern geflüchtet sind. Zudem lernen sie unterschiedliche Perspektiven zu den Themen Flucht, Ursachen und Folgen von Flucht sowie Lebensumstände von Flüchtlingen in Berlin kennen.


Auswertung: